Neue Tastatur sowie Maus gesucht

  • Servus,


    Ich habe mir dieses Jahr noch nicht wirklich etwas gegönnt, und da ja bald Weihnachten ist und ebenfalls Black Friday, dachte ich mir wird es mal Zeit. Leider habe ich nicht so viel Ahnung von Tastaturen sowie Mäusen, welche dem heutigen Markt entsprechen, da ich seit 2018 die gleiche Tastatur und Maus besitze. Entsprechend wird es mal Zeit, für etwas Neues.


    Wonach Suche Ich?
    Ich bin auf der Suche nach einer Tastatur, welche sich mit einer passenden Maus anbietet. Sprich, die beiden sollten zusammen passen oder zusammen gehören. Ebenfalls ist es mein Wunsch, von einer Schwarzen Tastatur auf eine Weiße zu wechseln, also eine Weiße Tastatur und eine Weiße Maus. Ebenfalls bin ich am überlegen, diese als Bluetooth Variation zu nehmen, jedoch könnt ihr mir dort gerne Feedback geben, ob das ganze schlau ist. Ich bin derzeit im Besitz einer Razer Ornata Chroma und einer Razer Mamba Elite, ich bin ein großer Fan davon, dass man beliebige Farben anpassen kann, und diese über ein Studio verfügen, wo ich zum Beispiel Makros einstellen kann. Dieses Feature wäre mir sehr wichtig. Die Größe sollte 75 % sein. Ebenfalls sollte die Tastatur ein angenehmes Tippgefühl haben und einen dazu angenehmen Sound.

    Zusammengefasst:
    - Weiße Maus sowie Tastatur
    - Maus und Tastatur sollten einer Marke entsprechen
    - Sollten Farblich anpassbar sein
    - Kabel oder Bluetooth ist dabei Egal
    - 75% Größe


    Da ich mich da wirklich nicht groß auskenne, dachte ich frage ich mal die Community, wo sicher jemand dabei ist, der Ahnung hat. Der Preis sollte pro Teil jedoch keine 200 Euro überschreiten, bei 20 Euro jedoch auch nicht schlimm.


    Solltet ihr da eine gute Tastatur sowie Maus kennen, schickt gerne einen Link herein. Vielen Dank im Voraus. :D

  • Zumo

    Hat den Titel des Themas von „Neue Tastatur sowie Maus“ zu „Neue Tastatur sowie Maus gesucht“ geändert.
  • Hallo,


    also die Kombination das Maus und Tastatur zusammen gehören sollen,

    das kann man machen, find ich aber eher Quatsch. Das ist aber nur meine Meinung.


    Ich empfehle auch hier nur eine Tastatur und keine Maus, weil ich von Makros wenig halte

    und da auch keine Maus kenne die da super sein soll.


    Diese Tastatur gibt es auch in Weiß und ist eigentlich das beste was ich bisher hatte.

    Natürlich ohne Licht und mit Kabel.


    BTW ist die ultra leise vom Tippen und fühlt sich einfach gut an beim schreiben usw..

  • Darf man fragen, wieso Maus und Tastatur zusammengehören sollen?

    Ich empfinde es als wirklich schwierig, da eine gute Kombination vorzuschlagen.

  • Prinzipiell reine optik, es wäre schön wenn die einheitlich sind und von der Farbe zusammenpassen.

    Dazu kommt, dass ich alles lieber in einem Programm habe, sowas wie Razer Synapse oder Logitech.


    Ansonsten nehme ich auch alles mögliche, sollte aber von der Farbe her passen, sprich weiß.

    Input jeglicher Art ist erwünscht, auch wenn diese nicht meinem Wunsch entsprechen. Letztendlich muss ich die ja nicht kaufen, da habe ich lieber etwas mehr vorschläge und Auswahl.

  • Prinzipiell reine optik, es wäre schön wenn die einheitlich sind und von der Farbe zusammenpassen.

    Dazu kommt, dass ich alles lieber in einem Programm habe, sowas wie Razer Synapse oder Logitech.


    Ansonsten nehme ich auch alles mögliche, sollte aber von der Farbe her passen, sprich weiß.

    Input jeglicher Art ist erwünscht, auch wenn diese nicht meinem Wunsch entsprechen. Letztendlich muss ich die ja nicht kaufen, da habe ich lieber etwas mehr vorschläge und Auswahl.

    Je nach Budget macht das meiner Meinung nach wenig Sinn. Es gibt sehr hochwertige Tastaturen, die so viel wie eine Razer oder Logitech Tastatur kosten, von der Verarbeitung her aber hochwertiger sind und teilweise über die Tastatur selbst und nicht über ein Programm programmiert werden.


    Auch bei den Mäusen finde ich persönlich, ist es immer persönliche Präferenz.


    Wenn du also auf diesen Punkt verzichten kannst, empfehle ich dir als Maus die Logitech G502. Diese gibt es mit und ohne Kabel in Schwarz und Weiß. Die Maus ist sehr zuverlässig und Schnell, hat 5 Button und ist über das Programm auch mit Makros programmierbar. Allerdings ist sie relativ schwer und füllt die ganze Hand. Ein Pluspunkt ist aber, dass man diese in jedem Media Markt oder Saturn testen kann.


    Bei den Tastaturen kaufe ich nur noch Ducky. Die Farbwahl ist unendlich, die Switches sind von Cherry und auch dort wird eine große Auswahl geboten.


    Aber vielleicht findet sich noch etwas, das genau deinen Wünschen entspricht.

  • Moin Zumo,


    mit dieser Tastatur und Maus habe ich bisher nur positive Erfahrungen sammeln können. Der Preis liegt zwar bei 147,48 Euro, aber angesichts des Preis-Leistungs-Verhältnisses, kann ich sagen, dass es eine sehr gute Qualität hat, was das Spielerlebnis um einiges steigern wird. Was ich aber dazu sagen kann ist, dass weiße Sachen nicht wirklich produktiv sind, weil sie einfach schnell dreckig werden, wenn man sie nicht pflegt.


    Tastatur

    Maus


    ~Luca

  • Moinsen,

    da ich leider sehr lange nach einer „guten“ weißen Tastatur gesucht habe, aber nicht fündig wurde habe ich hier für dich eine

    schlichte weiße Maus, womit ich auch sehr gute Erfahrung gemacht habe, der Preis ist jedermans Sache aber es lohnt sich

    Maus

  • Ich habe aktuell eine Razer Huntsman und Razer Basilisk v3 und mag beide sehr, die Tastatur gibt es allerdings nicht in weiß & TKL, aber weiß & 60%. Ich habe noch die Deathstalker v2 pro in weiß & TKL gefunden, allerdings nur mit US-Layout und red switches. Tasten kann man zwar tauschen, allerdings haben die teils andere Positionierungen so weit ich weiß.


    An meiner Tastatur liebe ich dieses rahmenlose Design, was die Deathstalker ebenfalls hat, und an der Maus, dass sie eine "Unterbodenbeleuchtung" hat bzw. allgemein sehr viel leuchtet. An der Maus kannst du auch das Mausrad freistellen, was recht cool ist (hab es vermutlich noch nie sinnvoll genutzt)

    Bin absoluter Razer Fanboy, daher von meiner Seite ganz klare Razer Empfehlung.


    Maus:

    Razer Basilisk V3 Wireless (ohne Bling) | Schwarz

    Razer Basilisk V3 Wireless (viel Bling) | Weiß

    Razer Basilisk V3 Kabel | Schwarz


    Tastatur:

    Razer Deathstalker v2 Pro | Weiß, TKL, Wireless


    Die Maus darfst du aber nicht zu stark auf den Tisch hauen, das mag die nicht so, hab die so schon 2 mal kaputt bekommen :/

  • Auch bei den Mäusen finde ich persönlich, ist es immer persönliche Präferenz.

    Da muss ich ihm Recht geben.

    Eine Maus für jemanden rauszusuchen ist eher schwierig, da es sich ja auch um Ergonomie dreht

    und wie sie eben in der Hand liegt bzw. angenehm für einen ist. Das empfindet ja jeder anders.


    Ich würde aus technischer Sicht fast behaupten, das heutzutage fast alle Marken-Mäuse den Ansprüchen genügen.


    Es kommt halt wirklich drauf an das sie für dich angenehm ist. Manche mögen lieber schwere Mäuse, ergonomische Mäuse und und und..


    Ich kann ja trotzdem mal meine zeigen, dann hast du eben noch eine Vorschlag oder Auswahl mehr. :tongue:


    LOGITECH MX Master 3S

  • Als Maus kann ich definitiv die Kone AIMO empfehlen, nutze sie selbst schon jahrelang und hatte noch keinerlei Probleme mit dieser.

    Ist aktuell auch im Black Friday Sale und für nur 35 Euro zu haben.


    Als Tastatur benutze ich aktuell eine mechanische Tastatur, die soweit auch voll i. O. ist, aber für mich persönlich zu laut, weswegen ich mich in Zukunft dann nach einer neuen umsehen werde, sobald diese den Geist aufgibt. Weiß nicht wie wichtig dir die Lautstärke bei einer Tastatur ist, würde aber drauf achten, dass diese nicht allzu laut ist.

  • Ich bedanke mich vorerst für die einsendungen, tatsächlich waren ein paar sehr starke Sachen dabei, welche ich mir nochmal genauer anschauen werde oder auch als orientierung nutzen werde.


    Entsprechend werde ich den Beitrag schließen, danke euch. :)

  • Zumo

    Hat das Thema geschlossen.